Verfahrenskompetenz des Schiedsgerichts

Das Schiedsgericht (SGer) kann subsidiär das Schiedsgerichtsverfahren selber bestimmen (ZPO 373 Abs. 2).

Die Festlegung einzelner Verfahrensfragen kann auch an den Präsidenten des Schiedsgerichtes delegiert werden (ZPO 373 Abs. 3).

Drucken / Weiterempfehlen: